BINGO! English & Square Dance

Die Tanzfortbildung "BINGO! Square Dance und Englisch für die Grundschule" fand vom 28. bis 29. September 2013 im Bildungshaus St. Bernhard in Rastatt statt. Wie im Titel vermerkt, würden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an diesem Wochenende "2 Fliegen mit einer Klappe schlagen". Von wegen - es waren "7 auf einen Streich"! Wir haben gelernt: * einen Squaredance zu tanzen * englische "Befehle" auszuführen * sie selbst zu callen * ein für Squaretänzer wichtiges Utensil, den "bolo tie" , herzustellen * wie Tanz und Englisch in allen Schulfächern (Mathe, Religion, Geographie usw.) * vermittelt werden kann * wie der Umgang miteinander auf respektvolle und soziale Art und Weise gelehrt werden kann * wie grandios und lehrreich ein solches Wochenende sein kann, wenn kompetente Referenten auf interessierte Teilnehmer treffen, alles in einem schönen Haus stattfindet und die Tage mit fröhlichem Lachen und herzlichem Miteinander verbracht werden, auch wenn (oder gerade weil) manchmal beim Callen aus einem "Squaredance in englischer Sprache" ein "Englishdance in versquarter Sprache" wurde. Unseren beiden Referenten, Birgit Smieja und Andreas Hennecke, gilt unser ganz besonderer Dank. Sie haben es in herzlicher und mitreißender Weise geschafft, alle sehr gut vorbereiteten Inhalte zu vermitteln und uns - entgegen unseren Erwartungen, aber mit ihrem Versprechen - dazu gebracht, tatsächlich einen einfachen Squaredance zu callen. Wir werden diesen Kurs natürlich wiederholen. Der Termin wird voraussichtlich im Frühjahr 2015 liegen. Besucht uns wieder auf unserer Homepage - dort erfahrt Ihr dann zu gegebenem Zeitpunkt mehr.