Tanzleiterausbildung

Ausbildungsstufe 1 - Tanzleiter/in (cert.)

Das Gesamtkonzept Tanzpädagogik ist ein berufsbegleitendes Fort- und Ausbildungskonzept, das Fachkräften aus der Jugend-, Bildungs- und Kulturarbeit eine grundlegende Qualifizierung im Bereich der Tanzkultur (Breitentanz) in drei aufeinander aufbauenden Stufen ermöglicht.

Die Landesarbeitsgemeinschaft Tanz Baden-Württemberg e.V. bietet die Ausbildung zur/zum Tanzleiterin/-leiter an. Sie schließt mit einer Prüfung und dem damit erworbenen Zertifikat ab. Die Ausbildung zur/zum Tanzleiterin/-leiter erfolgt gemäß den Richtlinien des Deutschen Bundesverbandes Tanz (DBT). Sie ist die erste Stufe im Rahmen der Ausbildung zur/zum bundesweit anerkannten Tanzpädagogin/Tanzpädagogen. Der erfolgreiche Abschluss als Tanzleiterin/-leiter bildet die Zugangsvoraussetzung zur Teilnahme an den weiterführenden Stufen im Gesamtkonzept Tanzpädagogik.

Ziele und Inhalte der Ausbildung

  • Die Grundlagen des Tanzes selbst zu erfahren und sich praktisch und theoretisch damit auseinander zu setzen.
  • Bewegungsgrundformen: Grundlagen der Körperbildung und Körperwahrnehmung - Grundlagen des Umgangs mit Raum und Zeit.
  • Unterschiedliche Tanzformen und Tanzstile zu erlernen und zu entwickeln.
  • Basiskenntnisse über rhythmisch-musikalische Zusammenhänge zu erwerben.
  • Didaktik / Methodik: Lehrübungen – Unterrichtsaufbau/Methoden Tanznotation – Hintergrundwissen.
  • Grundkenntnisse der funktionellen Anatomie und Bewegungslehre.

Zielgruppe

Als Zielgruppen gelten insbesondere Tanz- und Jugendleiter von Gruppenverbänden, z.B. Lehrer, Erzieher, Sozialpädagogen sowie Mitarbeiter im schulischen und außerschulischen Bereich.

Vorraussetzungen

Teilnahmeberechtigt sind Personen aus dem gesamten Bundesgebiet, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, über eine ausreichende Tanzerfahrung verfügen und erfolgreich an einem Orientierungstag teilgenommen haben. Teilnehmer/innen sollten die Möglichkeit haben, die erworbenen Kenntnisse in einer Gruppe zu erproben.

Zeitrahmen

Die Ausbildungsstufe I umfasst:

  • einen Orientierungstag (zur Wahl: Kurse 1716 oder 1719)
  • ca. 150 Ausbildungsstunden – verteilt auf 8 Wochenendtermine.
  • ein bis zwei Prüfungswochenenden, je nach Gruppengröße
Die Zeitdauer beträgt ca. 1 3/4 Jahre.

Leitung

  • Karin Bäuerle
  • Vera Weindel-Roth,
    Landau (Links)
  • Prof. Dr. Wolfgang Schnell,
    Amtzell (Rechts)
Für die gesamte Ausbildung übernimmt das Leitungsteam die Verantwortung in der Organisation, der fachlichen Wochenendbegleitung, der Vermittlung der Inhalte und des Ausbildungskonzeptes, der Hinzuziehung von Gastreferent/innen und der Abnahme der Prüfung nach den Richtlinien des Deutschen Bundesverband Tanz e.V.

Die Tanzleiterausbildung
TLA 12 im Jahr 2019

  • Tanzpädagogik Orientierungswochenende

    • Kurs Nr.
      1821
    • Datum
      Samstag 22. - Sonntag 23. September 2018
    • Kursort
      Bundesakademie für musikalische Jugendbildung, Hugo Herrmann-Str. 22, 78647 Trossingen
    • Beginn
      Sa 10:00 Uhr
    • Ende
      So 13:00 Uhr nach dem Mittagessen
    • Teilnehmerbeitrag
      150 €,
      Mitglieder 140 €, Schüler, Studenten 130 €. Im Preis sind die Seminargebühren, Übernachtung und Verpflegung enthalten.
    • Anmeldung
      Vera Weindel-Roth
      Sauerbruchstr. 20
      76829 Landau
      Tel.: 06341-967672
      eMail: weindel-roth@web.de
    ...weitere Informationen
  • Tanzleiterfortbildung - TLA Revival

    • Kurs Nr.
      1829
    • Datum
      Freitag 30. - Sonntag 02. Dezember 2018
    • Kursort
      Bundesakademie für musikalische Jugendbildung, Hugo Herrmann-Str. 22, 78647 Trossingen
    • Beginn
      Fr 18:00 Uhr mit dem Abendessen
    • Ende
      So 13:00 Uhr mit dem Mittagessen
    • Teilnehmerbeitrag
      155 €,
      Mitglieder 145 €, Schüler/Studenten 135 €, EZ-Zuschlag 20 €. Im Preis sind Seminargebühr, Übernachtung und Verpflegung enthalten.
    • Anmeldung
      Vera Weindel-Roth
      Sauerbruchstr. 20
      76829 Landau
      Tel.: 06341-967672
      eMail: weindel-roth@web.de
    ...weitere Informationen

Die Tanzleiterausbildung
TLA 12 im Jahr 2017